Marius D. Kettler

Förderer des

10. KUNSTPFAD PEINE

21. + 22. APRIL 2018 11-18 UHR

MARIUS D. KETTLER

 

www.aip-info.com

 

 

Malerhof Voigtholz

"FEIN UND KLAR"

 

Marius D. Kettler, Malerei, Klanginstallation:

 

"Meine Arbeitsbereiche sind Malerei und Klanginstallationen; die sich ohne Bezug zur Gegenständlichkeit in der Malerei nur den gemalten Formen und Farbklängen und ihrer innerbildlichen Bezügen und Spannungen widmen.

Die klangliche Verwirklichung der Installationen ist weder einem Rhythmus noch einer Notierung unterworfen. Dem Ton seinen Klang – den Tönen Ihr Klingen. Das Klingen in der Überlagerung der Töne im nebeneinander ebenso, wie im dissonieren, konzertieren und resonieren.

 

Das Sein im Klang und in der Farbe ist meine Thematik. Farbklang und Klangfarbe; ein Wechselspiel zwischen Erweiterung und Gegenüberstellung. Malerei und Klang eröffnen im gegenseitigen Zusammenspiel einen anderen Raum der Wahrnehmung, einer Enklave gleich, im physikalischen Raum.

 

Sehen und Hören sollten wir nicht als Vereinigung zweier Gegensätze sehen.

... als gehe es um eine harmlose Zusammenfügung der ohnehin zusammen passenden Sinne."

 

 

Marius D. Kettler, 2017

 

 

ERLEBEN SIE DEN

KUNSTPFAD PEINE

TEXT & BILDRECHTE

Im Eigentum der jeweiligen dargestellten Künstler, der Veranstalter und des Kunstpfad Peine.

 

 

 

Impressum / Datenschutz

KUNSTPFAD PEINE

Pieper Schiefer

Hauptstrasse 47

31249 Hohenhameln

 

+49 (5128) 1488

info@kunsthof-mehrum.de

TEILEN SIE UNS